Fotogruppe-NH

Thomas Stähler

Fotograf_ThomasStaehler

 

 

 

 

 

Die Fotografie ist niemals langweilig. Es gibt immer wieder einen neuen Impuls und eine Herausforderung, die intellektuell am Leben hält und Spaß macht.
Fotografieren ist für mich zu einem Ausgleich geworden, zu einem Sport in dem es darum geht, keine Kompromisse einzugehen, alles Gewesene am nächsten Tag in Frage zu stellen und ein besseres Bild zu machen.

Da fotografieren für mich nur Freizeitgestaltung ist, kann ich frei entscheiden was ich wann und wie fotografiere, auf meinen Weg hin zu einer interessanten nicht immer ehrlichen Fotografie.

“When I was 5 years old, my mother always told me that happiness was the key to life.
When I went to school, they asked me what I wanted to be when I grew up. I wrote down ‘happy’.
They told me I didn’t understand the assignment, and I told them they didn’t understand life.”
— John Lennon

In diesem Sinne ist es mir wichtig den Schaffensprozess zu genießen und mit dem Ergebnis dem Betrachter eine Freude zu machen. Thomas Stähler